• hohes Erregungsniveau
  • Work Health Balance
Reflexion

„Gerade im Stress ist unser Reptiliengehirn aktiv, somit sind Betroffene nicht optimal in der Lage zu reflektieren“ – sagt eine HR Leiterin im Interview mit mir zu Stress.

Das Reptiliengehirn ist unser ältester Hirnteil. Hier bildet sich das Noradrenalin.

Bei Stress wird das Hormon Noradrenalin ausgeschüttet und sorgt für das rasend schnelle Hochfahren unseres Stresssystems.

Wissen, Sie dass uns das Reptiliengehirn mit dem Krokodil verbindet: Die Entwicklung des Krokodilgehirns ist ein entscheidender Fortschritt unserer menschlichen Evolution, wir Menschen profitieren bis heute davon.

Wir haben „wichtige graue Zellen“ von den Krokodilen geerbt, die bis heute einen Teil unseres Hirnstamms bilden.